Fashion

Fashion-Comeback: Das moderne Twinset wird jetzt zum Allover-Look

Neu interpretierte Twinsets sind das Sommer-Must-have 2021. Dies sind die schönsten Varianten – vom Runway direkt in Ihren Kleiderschrank!

Look bei Boss für Frühjahr/Sommer 2021
Stricktop zu Blazer und Hose bei Boss Foto: Imaxtree

Lange galt das Twinset als altmodisch. Das hat sich geändert: Nachdem wir im Lockdown 2020 vor allem Loungewear für uns entdeckt haben, feiern wir jetzt das Comeback der farblich passenden Duos. Neu interpretierte Twinsets sind das Sommer-Must-have 2021, das weder eintönig, noch „spießig“ ist. Denn die Ton-in-Ton-Kombination trägt man jetzt aus neuen Materialen und gern auch allover.

Look bei Max Mara für Frühjahr/Sommer 2021
Neu interpretiert: Twinset mit Hose bei Max Mara Foto: Imaxtree

Trend der 1930er-Jahre

Besonders populär wurde das Twinset in den 1930er-Jahren, als der Designer Paul Weisz eine Ton-in-Ton-Version des Strick-Duos für das schottische Modehaus Pringle of Scotland entwarf. Unter einem Twinset versteht man üblicherweise ein zweiteiliges Set aus einem Strick-Top und einem exakt dazu passenden Strickjäckchen: Material (etwa Kaschmir und/oder Baumwolle), Farbe und Muster sind gleich. Stilikonen wie Audrey Hepburn und Grace Kelly machten das gestrickte Twinset zu einem beliebten Klassiker. 

Das Comeback des Twinsets 2021

Kombinieren war nie einfacher! Denn jetzt geht es darum, das Muster, Material oder die Lieblingsfarbe nicht nur oben herum, sondern im besten Fall von Kopf bis Fuß zu tragen! Das Stricktop wird also in neue Twinset-Variante unter leichten Blazern und Mänteln, zu Anzughosen und Röcken getragen. Auch Allover-Looks sind beliebt, wie aktuelle Runway-Looks von etwa Boss, Max Mara oder Fendi zeigen.

Look bei Fendi für Frühjahr/Sommer 2021
Allover-Look bei Fendi Foto: Imaxtree
Look bei Fendi Frühjahr/Sommer 2021
Das Twinset als Anzug bei Fendi Foto: Imaxtree

Variante 1: Das Twinset als Anzug

Edle Strick-Tops werden jetzt zur farblich passenden Anzughose kombiniert, die Strickjacke wird vom Blazer ersetzt. Accessoires wie eine auffällige Sonnenbrille, Sneakers oder Mules sowie Lidschatten und Lippenstifte in leuchtenden Trendfarben sorgen für Stilbrüche und verleihen dem Look eine moderne Lässigkeit.

Variante 2: Das Twinset mit Rock

Besonders beliebt ist die Kombination aus Stricktop zu passender Jacke und passendem Rock. Vor allem Midi- und Maxiröcke in Beige-, Braun-, Grau- und Blautönen, wie bei Chanel oder Michael Kors. Styling-Tipp: Gürtel, Sonnenbrillen und Mini-Handtaschen in Trendfarben verpassen dem Twinset einen frischen und jugendlichen Sommer-Look!

Look bei Chanel für Frühjahr/Sommer 2021
Twinset mit passendem Rock bei Chanel Foto: Imaxtree
Boss für Frühjahr/Sommer 2021
Moderne Twinset-Rock-Kombination bei Michael Kors Foto: Imaxtree