Zeitgeist

Dank Corona: Diese 90er-Spiele feiern ihr Comeback

Irgendwann kommt alles zurück - nicht nur in der Mode ein offenes Geheimnis. Wie uns diese Spiele aus den 90ern die Corona-Zeit versüßen

Spielende eines Videospiels
Von wegen Game over - diese Retro-Spiele kommen gerade erst wieder zurück! Foto: iStock

Nicht nur die Not, sondern auch Corona macht erfinderisch - schließlich will die Zeit, die wir überwiegend in den eigenen vier Wänden verbringen, gut genutzt sein. Wenn erst mal die gängigen Beschäftigungsmaßnahmen durch sind, müssen neue Ideen her, die die Langeweile vertreiben. In diesem Fall sind es wohl eher 'alte' Ideen: Spiele und Beschäftigungen aus den 90er Jahren erleben aktuell ihr großes Comeback und beweisen, dass wir auch ohne Netflix und Co. Spaß haben können:

Spiele und Beschäftigungen aus den 90ern, die Sie ausprobieren sollten

Puzzlen

Keine Sorge, im Jahre 2020 müssen Sie sich das fertige Puzzle nicht mehr an die Wand hängen. Die Stunden, die man aber für die kniffligen Motive aufbringt, sind trotzdem bestens genutzt - besonders dann, wenn man das "Projekt" zusammen mit seinem Partner oder den Kindern angeht. Etwas Musik, ein Hörbuch dazu oder einfach nur ein gutes Gespräch - schöner können die Stunden zu Hause kaum verbracht werden.

Super Nintendo

Die graue Konsole mit den rechteckigen Controllern dürfte wohl bei jedem ein Throwback auslösen. Was vor ein paar Jahren lediglich unter Sammlern und Gamern noch begehrt war, ist mittlerweile wieder im Mainstream angekommen. Wer sich an Videospielen ausprobieren möchte: bei Super Nintendo sind Sie gut beraten. Zusammen mit Super Mario Kart oder Donkey Kong steht dem Spieleabend nichts mehr im Weg.